Achtsamkeit als Schlüsse zur Selbstliebe

Über

Die Idee einen Blog zu gestalten hat sich schon lange in meinen Kopf eingenistet. Doch war es lange Zeit nur eine wage Vorstellung, wie dieser Blog aussehen soll. Doch durch meine langjährige Arbeit in der Praxis kamen immer mehr Patienten, deren "Krankheiten" letztendlich auch durch mangelnde Liebe zu sich selbst entstanden. Und je mehr ich mit meinen Patienten arbeitet um so mehr spiegelten sich auch meine eigene mangelnde Achtsamkeit gegenüber mich selber. Also arbeitete ich in den letzten Jahren an mich selber und erlebte wie viel lebenswerter das Leben sein kann, wenn man anfängt sich selber "Wert" zu schätzen, seinen eigenen "Wert" zu erkennen und achtsam damit umzugehen.

Alter: 47
 

Ich mag diese...



Mehr über mich...



Werbung